Monat: Januar 2018

M.i.B. auf Fesstivaltournee

Am 27. Jänner 2018 wurde den Besuchern in der LMS Scharnstein eine nicht alltägliche blas-brass-musikalische Veranstaltung präsentiert.  „Scharnstein Brasst“ ein Blasmusik-Festival der besonderen Art, mit Brassbands aus der Region rund um das Almtal.

Neben Auftritten von der BrassBagasch(Scharnstein), Blech4Music(St.Konrad), MuVie-Brass(Viechtwang) und den LosBlechos(Neukirchen b.A.) war der Headliner auf der Bühne, die HeavyBrassConnection .
Doch vor dem Headliner war noch, man möge fast sagen doppelte, StoabeckaBrassPower auf der Bühne angesagt.
SiB und MiB. Hinter den ominösen Kürzeln, verbirgt sich niemand Geringerer als, wie könnte es auch anders sein,  StahlInBrass und MenInBlech.
Während StahlInBrass, mit Präsident Hubert Huemerlehner und seinem Star Ensemble auf Queen und I’m from Austria setzten,  um bei der ein oder anderen Dame im Saal auf die Tränendrüse zu drücken, zauberten die Jungs von MenInBlech, ein nigel-nagel-neues Programm aus den Blechtrichtern und fesselten die Zuhörer an die Stehtische. Mit selbst arrangierten „Wödscheima“ wie „Don’t Stop Believing“ von Journey und Jackson’s „Thriller“, sorgten die MiB’ler für genialste Stimmung,  bevor die HeavyBrassConnection sämtliche Ventile der Blechinstrumente auf den letzten Millimeter verschweißt haben.

Der Marktmusik Scharnstein Redtenbacher kann man zu solch einer wirklich gelungenen Veranstaltung, nur gratulieren!

Brauchtum Dreikönigs-Rauhnacht

Nach alter Tradition und Brauchtumspflege, waren am 05. Jänner, der letzten Rauhnacht in der Weihnachtszeit die Musi-Glöckler im Tal von Steinbach am Ziehberg von Haus zu Haus unterwegs.
Die Bedeutung des sogenannten „Glöckeln“, bezieht sich auf das „Anklopfen“ und ist ein alter Brauch, der vom inneren Salzkammergut bis ins Almtal getragen wird.
Der Brauch ist ein Zeichen des ewigen Kreislaufes und der unendlichen Wiederkehr in der Natur. Die Musik und das Glockengeläut, sollten Segen für Mensch und Tier bringen und das Böse fernhalten.
Zur Brauchtumserklärung geht es hier.

Der Musikverein möchte sich hiermit bei der Gastfreundschaft der Steinbacher bedanken, welche die Musiker mit Speis und Trank in dieser Nacht immer wieder unterstützen!

Prosit Neujahr 2018!

© 2021 MV Steinbach am Ziehberg

Impressum Hoch ↑