Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 8)

Eisstockschießen MUSI vs. FF

Seit langem konnte eine Neuauflage des legendären Eisstockschießens, MV Steinbach vs. FF Steinbach wieder geschossen werden.

Dank der Initiative, einiger Kameraden der FF Steinbach, welche die frostigen Temperaturen der letzten Woche nutzten, konnte das Turnier auf perfekten Eisbedingungen durchgeführt werden.

Zum Schluss mussten sich die Musiker, jedoch den Feuerwehrlern geschlagen geben und luden zu einem Bratl ins Gasthaus Krapfenmühle ein.

Neujahrsempfang 2020

Am Samstag, 18.Jänner wurden die Funktionäre des MV Steinbach zum Neujahrsempfang des Blasmusikbezirksverbandes in das Schloss Neupernstein eingeladen.

Neben Workshops für die einzelnen Funktionärstätigkeiten, wie Obmann, Schriftführung, Kapellmeister, Stabführer und Jugend, erfolgte die offizielle Überreichung der Urkunden, für die Teilnahmen bei Konzert- & Marschwertungen.

Unter der Führung von Obmann-Stv. Christian Enzendorfer, nahm eine Abordnung des Vereins, an der Veranstaltung in der LMS Kirchdorf teil.

Musiglöckler in Steinbach

In der letzten Rauhnacht, von 05. auf 06. Jänner waren heuer wieder die Musiglöckler im Tal von Steinbach am Ziehberg unterwegs.

Dem alpenländischen Brauchtum nach, bringt diese Form des willkommen heißen des neuen Jahres, in der Vigil-Rauhnacht, Schutz und Segen für die Bevölkerung.
Der MV Steinbach wünscht, PROSIT NEUJAHR 2020

Glöcklerprobe

Am Stefanitag, trafen sich die Musi-Glöckler zur Probe im Gasthaus Krapfenmühle. Neben weihnachtlichen Liedern, wird die Probe als kleiner Frühschoppen mit musikalischen Wünschen der Stammgäste abgehalten.

Der MV Steinbach wünscht allen Freunden und Gönnern ein Prosit Neujahr 2020 und freut sich, viele Steinbacher in der letzten Rauhnacht, am 05. Jänner beim Glöckln besuchen zu können.

ACHTUNG: Der Beginn am 05.Jänner 2020 ist bereits um 14:00Uhr, außerdem gibt es eine kleine Routenänderung, welche Sie dem beigefügten Brief der Obmänner entnehmen können.
(betrifft vorwiegend die Ortsteile Lackergraben, Ober-Vogelsang bis Krapfenmühle)

Heilig Abend in Steinbach

Der MV Steinbach am Ziehberg, wünscht all seinen Freunden und Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest 2019.

Frohe Weihnachten aus dem Steinbachtal!

Weihnachtsfeier 2019

Am 21. Dezember 2019, hielt der MV Steinbach seine traditionelle Weihnachtsfeier im Gasthaus Krapfenmühle ab.

Neben musikalischen Darbietungen der Musi-Lehrlinge, unter der Leitung von Azubi-Kapellmeister Michael Huemerlehner sowie den Jugendreferenten Andreas Mayrhofer und Franziska Gruber,

besuchte uns auch dieses Jahr der Weihnachtsmann, welcher so manches Hoppala der Musiker Revue passieren ließ, und die lobenden Worte an die fleißigen Musiker überbrachte.

Kpm. – Lehrlinge zu Besuch

Die erste Lehrprobe absolvierte die aktuelle Kapellmeisterklasse von Arnold Renhardt, in Steinbach am Ziehberg.

Der Grund dafür, ist nicht weit hergeholt. Michael Huemerlehner ist einer der Auszubildenden und die Sorge um den Nachwuchs, am Dirigat im Verein, wird somit auch in nächster Zeit nicht gegeben sein.

Die angehenden Kapellmeister unterziehen sich an der LMS Kirchdorf, einer äußerst umfangreichen Ausbildung, welche insgesamt 4 Jahre andauert.

Jungmusikermatinee 2019

Im Beisein zahlreicher Vertreter aus Politik und hohen Funktionsträgern des Blasmusikverbandes, wurden die Jungmusikerleistungsabzeichen im Schloss Neupernstein überreicht.

Dieses Jahr wurde das silberne Leistungsabzeichen an die Klarinettistin Sabine Scharax überreicht. Sabine hat bereits beim Konzert letzten Jahres bewiesen, dass sie ein Solo neben dem Maturastress zum Besten geben kann, und mit diesem Abzeichen ihre Leistung wiederholt unterstrichen.

Das Leistungsabzeichen in Bronze erhielt „unsere Jüngste“ im Verein,
Verena Resch. Verena ist seit 2019 aktiv im Verein, wirkt seit zwei Jahren als Querflötistin bei den JuMu’s mit und das obwohl sie erst kürzlich ihren 11.Geburtstag gefeiert hat.

Der MV Steinbach wurde von den beiden Obmänner-Stv. Christian Enzendorfer und Simon Stadler, sowie Bezirksjugendreferent Hubert Huemerlehner und der Bgm.In Bettina Lancaster vertreten.

Musikermesse 2019

Unter der musikalischen Leitung von Kpm. Hubert Huemerlehner, wurde der Konzertabend wieder zu einer feierlichen Stunde, welche vorallem den verstorbenen Musikern des MV Steinbach galt.

Die Highlights waren das Werk „Allerseelen“ von R. Strauss zur Eröffnung und „I dreamed a Dream“ aus dem Musical Les Miserables, welches Viktoria Gegenleithner vocal untermalte.

Anschließend gab es einen gemütlichen Ausklang am Dorfplatz, mit
„Enzis Glühmost“ und kulinarischen Schmankerln unserer Musikerfrauen.

Musi-Storch brachte Fabian

Am 11.November wurden unsere Musiker Christina und Franz, stolze Eltern von Fabian-Franz.

Der MV Steinbach überbrachte seine Glückwünsche in musikalischer Form und wünscht der Musikerfamilie alles Gute!

Ältere Beiträge

© 2020 MV Steinbach am Ziehberg

Impressum Hoch ↑